Status C1: Heizung aus! Status C2: Licht aus!

Bereits im letzten Jahr hat der Pfarrgemeinderat zwei neue Gottesdienstordnungen – einmal für 2019 und dann ab 2020 – verabschiedet. Sie berücksichtigen die im Votum beschriebenen Entscheidungen zu den Kirchengebäuden.

So haben die Kirchen St. Joseph und St. Antonius ab Januar 2020 den sogenannten Status C1. Das bedeutet, dass in diesen Kirchen kein „Regelbetrieb“ (z.B. Sonn- und Werktagsgottesdienste) stattfinden wird und die Heizungen dauerhaft abgestellt werden. Die letzten Messfeiern im „Regelbetrieb“ werden Ende 2019 gefeiert: Kirche St. Antonius am 29.12., Pfarrkirche St. Joseph am 31.12.

Was über den „Regelbetrieb“ hinaus in den Kirchen stattfinden und welche Gottesdienste dort gefeiert werden können, überlegt zur Zeit eine Projektgruppe.

Die Kirche St. Franziskus (Bild rechts) hat den Status C2 und wird 2020 außer Dienst gestellt. Sie steht der Pfarrei dann nicht mehr zur Verfügung. Alle Mitglieder der Pfarrei sind zur Feier der letzten Hl. Messe in St. Franziskus am Fest Darstellung des Herrn, 2. Februar 2020, eingeladen. Bis zu diesem Tag findet in der Kirche jeden Samstag um 18 Uhr die Vorabendmesse statt.

Das Infoblatt zur Pfarreiversammlung hier zum Download.

 


Drucken   E-Mail