Personalnachrichten

Liebe Leserinnen und Leser!

Auf diesem Wege möchte ich Sie über zwei wichtige Personalveränderungen informieren:

Auf eigenen Wunsch wird Herr Bernd Sägebarth-Backwinkel, unser koordinierender Kirchenmusiker und Kantor, zum ersten April 2021 eine neue Stelle antreten. Der Kirchenvorstand hat seinem Wunsch entsprochen und zugestimmt das Arbeitsverhältnis zum 31. März aufzulösen. Allerdings hat Herr Sägebarth-Backwinkel seine Bereitschaft erklärt, zukünftig der Pfarrei St. Joseph als Aushilfe bzw. als Honorarkraft zur Verfügung zu stehen.

Persönlich bedauere ich seinen Weggang sehr und danke Herrn Sägebarth-Backwinkel für sein vielfältiges und großes Engagement. Besonders erwähnen möchte ich seine Leistungen in der Arbeit mit den Chören unserer Pfarrei.

Angesichts der Corona-Situation kann im Moment noch kein konkreter Termin für seine Verabschiedung festgelegt werden. Sollte es nicht anderes möglich sein, werden wir die feierliche Verabschiedung sogar in die zweite Jahreshälfte verlegen.

Herrn Sägebarth-Backwinkel wünsche ich für seine neue Stelle und seinen weiteren Lebensweg alles Gute und Gottes Segen.

In den kommenden Wochen wird ein personelles Konzept für die Kirchenmusik in den Pfarreien St. Augustinus und unserer Pfarrei entwickelt werden.

 

Die zweite personelle Veränderung betrifft mich selbst. Bischof Dr. Overbeck hat mich neben meiner Tätigkeit als Pfarrer der Kirchengemeinde St. Joseph zusätzlich zum Pfarradministrator der Pfarrei St. Nikolaus in Essen ernannt - mit der Wirkung vom 25. Januar 2021. Dies gilt für die Dauer des Krankenstandes des dortigen Pfarrers. Dieser Ernennung ist die Entpflichtungsbitte des bisherigen Pfarradministrators Pastor Martin Koopmann vorausgegangen. Die Pfarrei St. Nikolaus ist unsere Nachbarpfarrei im Essener Norden.

Unserem Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck und unserem Personaldezernenten Dr. Kai Reinhold danke ich für das mir entgegengebrachte Vertrauen.

Auch wenn es Ihnen in unserer Stadt bereits vertraut ist, dass mit Propst Pottbäcker bereits ein Priester zwei Pfarreien leitet, hoffe ich auf Ihr Verständnis und vertraue weiterhin auf unsere gute Zusammenarbeit und Ihre Unterstützung.

Mit herzlichen Grüßen

Ingo Mattauch, Pfarrer


Drucken   E-Mail