Offene Kirche Schalke – „Vorm Spiel is inne Kirche“

Pünktlich zum ersten Heimspiel des FC Schalke 04 im neuen Jahr öffnet die Pfarrkirche St. Joseph wieder für alle Menschen ihre Türen.
Am Samstag, 9. Januar, vor dem Spiel des S04 ist die Kirche ab 12 Uhr ist für Fußballfans wie für alle anderen geöffnet. Ein persönliches Gebet in der Kirche und das Entzünden einer blau-weiße Kerze ist genauso möglich wie das Hinterlassen einer Bitte an der Schalker Mauer.

Einige Mitglieder des Teams, darunter auch ein*e Seelsorger*in, stehen für ein Gespräch über Gott, Fußball und die Welt zur Verfügung.

Kirchenführungen durch Teammitglieder sind im Moment nicht möglich.

Beim Besuch der Kirche wird darum gebeten, alle Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Der nächste Heimspieltag an dem Offene Kirche Schalke stattfinden könnte ist am Sonntag, 24. Januar. Dann spielt der FC Schalke um 15:30 Uhr gegen Bayern München.


Drucken   E-Mail